<p style='margin:0px; text-align:center; font-size:16pt; font-weight:bold;'> You need Adobe Flash Player to see this video<br><br> <a href='http://www.macromedia.com/go/getflashplayer' style='text-align:center; font-size:16pt; font-weight:bold;'> Get the Flash Player</a></p>
Търсете във видеоклипове, участници, събития, аудио файлове, снимки и блогове Търсене
Soheila
e.motion

Ester|Germany

Gott, gib mir Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden. Gott, gib mir Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den


Моята Молитва

Losungen 28.01.2010 Ich habe dich bereitet, dass du mein Knecht seist. Israel, ich vergesse dich nicht! Jesaja 44,21 Gottes Gaben und Berufung können ihn nicht gereuen. Römer |още

Присъедитете се в молитва

Реклами на общността


Ester Jun 14, 2009 1 Коментар

Gebet des Franz von Assisi O Herr, mach mich zu einem Werkzeug deines Friedens daß ich Liebe übe, wo man mich haßt, daß ich verzeihe, wo man sich beleidigt, daß ich verbinde, da wo Streit ist, daß ich die Wahrheit sage, wo der Irrtum herrscht, daß ich den Glauben bringe, wo der Zweifel drückt, daß ich die Hoffnung wecke, wo Verzweiflung quält, daß ich ein Licht anzünde, wo die Finsternis regiert, daß ich Freude mache, wo der Kummer wohnt. Herr, laß du mich trachten: Nicht, daß ich getröstet werde, sondern daß ich andere tröste, nicht, daß ich verstanden werde, sondern daß ich andere verstehe, nicht, daß ich geliebt werde, sondern daß ich andere liebe. Denn wer da hingibt, der empfängt, wer sich selbst vergisst, der findet, wer verzeiht, dem wird verziehen und wer stirbt, erwacht zum ewigen Leben.